Sony beendet Allianz mit Sharp bei großen LCD-Bildschirmen

24. Mai 2012, 13:48
posten

Sharp hatte sich bereits im März für einen neuen Partner entschieden

Der japanische Sony-Konzern steigt aus der gemeinsamen Produktion von LCD-Bildschirmen mit Sharp aus. Dies teilte Sony am Donnerstag zu Börsenschluss in Tokio mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Sharp hatte sich bereits im März für einen neuen Partner entschieden - die taiwanesische Hon Hai Precision Industry. Sharp verkaufte damals gut 46 Prozent von Sharp Display Products an Hon Hai. An die Taiwaner geht nun den Angaben nach auch der verbliebene Anteil von Sony an der Sharp-Bildschirmmanufaktur in Höhe von 7,04 Prozent. (APA, 24.5.2012)

Links

Sony

Sharp

Share if you care.