"Heavy Rain"-Schöpfer: "Mangelnde Kreativität, nicht Hardware limitiert Games"

24. Mai 2012, 10:24
71 Postings

Quantic-Dream-Chef David Cage sieht noch keinen Grund für stärkere Hardware

David Cage, Gründer des Studios Quantic Dream und Schöpfer der Spiele "Fahrenheit" und "Heavy Rain", sieht die Grenzen der aktuellen Konsolengeneration noch nicht erreicht. Videospiel-Limitierungen rühren heute weniger von den technischen, als von den kreativen Beschränkungen her. "Wenn wir weitere fünf Jahre bei der PlayStation 3 bleiben würden, wäre das okay für mich. Ich bin nicht so sehr an Technologie oder der nächsten Konsolengeneration interessiert", sagt Cage im Interview mit Develop. "Als Industrie bauen wir seit 50 Jahren so ziemlich die gleichen Spiele."

Wenig neue Inputs

Von den nächsten Konsolen von Sony und Microsoft erwartet sich Cage das übliche Hardware-Update. "Mehr Polygone, höher aufgelöste Texturen, mehr Rechenleistung und so. Wow. Das ist cool und aufregend", so Cage. Dennoch, bislang habe er noch keine Spielkonzept gefunden, dass nicht für die PS3 umgesetzt werden könnte. Die Industrie überflute den Markt mit Egoshootern und Rollenspielen und tendiere stark in Richtung Gewalt. "Es sollte Spiele für alle Altersstufen und Geschmäcker geben. Was immer möglich ist mit interaktiver Unterhaltung, sollte erforscht werden. Und ich glaube nicht, dass wir heute soweit sind."

Unterdessen bereiten die großen Plattformhersteller dennoch den Generationswechsel vor. "PS4" und "Xbox 720" werden für 2013/2014 erwartet.

Grenzen sprengen

Mit "Heavy Rain" hat Cage 2010 gezeigt, in welche Richtung Videospiele seiner Vorstellung nach hingehen könnten. Der von Kritikern hoch gelobte Thriller stellte Charaktere, Story und persönliche Entscheidungen anstelle konventioneller Gameplay-Elemente in den Vordergrund. Über sein nächstes Werk sprach der Designer und Autor bislang noch nicht, dürfte allerdings auf der kommenden Messe E3 Anfang Juni erste Details verraten. Auf der vergangenen Game Developers Conference zeigte Quantic eine Technik-Demo der neuen Entwicklungssoftware, die aber keinen inhaltlichen Bezug zum eigentlichen Spiel habe. (zw, derStandard.at, 24.5.2012)

Brauchen wir bald neue Spielkonsolen? Sagen Sie uns Ihre Meinung hier im Forum oder schreiben Sie uns auf Facebook, Google+ oder Twitter!

  • Was wird Quantic Dream als nächstes zeigen?
    foto: quantic dream

    Was wird Quantic Dream als nächstes zeigen?

Share if you care.