Die Boku feiert 140. Geburtstag

22. Mai 2012, 09:14
4 Postings

Workshops, Podiumsdiskussionen und Konzerte am Donnerstag

Die Universität für Bodenkultur in Wien wird 140 Jahre alt. Am Donnerstag, 24. Mai, findet dazu eine Festveranstaltung statt. Am Vormittag werden Workshops zu den Themen "Studieren an der Boku" und "Forschen und Arbeiten an der Boku" abgehalten.

Am Nachmittag finden zwei Podiumsdiskussionen statt.

Altrektoren diskutieren über "Die Boku damals und heute"

13-14 Uhr im Hörsaal EH01, Exnerhaus

Gäste: Die Altrektoren Manfried Welan, Werner Biffl und Leopold März

Moderation: Martin Schott vom Vorsitz-Team der Bundes-ÖH

"Studieren, Arbeiten und Forschen an der Boku"

14-15.30 Uhr im Hörsaal EH01, Exnerhaus

Gäste: Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle, der Wiener Uni-Beauftragter Alexander Van der Bellen, Boku-Rektor Martin Gerzabek, Senatsmitglied Hubert Hasenauer und Werner Biffl, Vertreter des Unirats. Jeweils ein Vertreter der Studierenden und ein Vertreter des Personals werden Impulsreferate halten.

Moderation: Rosa Winkler-Hermaden, derStandard.at

Am Abend gibt Konzerte auf dem Areal der Boku. Programm und Line-up hier. (red, derStandard.at, 22.5.2012)

  • Die Boku feiert.
    foto: standard/hendrich

    Die Boku feiert.

Share if you care.