Kdolskys später Kondom-Erfolg

20. Mai 2012, 17:05
18 Postings

Die Grünen protestierten eins, jetzt befürworten sie es auch: das Kondom-Verteilen an Schulen

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge hat Andrea Kdolsky in der Vorwoche die Nachricht gelesen, dass Grünen-Jugendsprecherin Tanja Windbüchler-Souschill und Grünen-Bundessprecherin Eva Glawischnig in allen österreichischen Schulen Kondome verteilen wollen. Hintergrund: Die Kondome wären ein wirksamer Schutz gegen HIV und andere Krankheiten.

Diese Ansicht vertritt Kdolsky, die für die ÖVP im Kabinett von Alfred Gusenbauer 2007 bis 2008 die Gesundheitsagenden wahrgenommen hat, schon lange. Auf Facebook erinnerte sie am Wochenende daran, dass die Grünen wütend protestiert und sogar eine parlamentarische Anfrage gestellt haben, als sie 2007 Kondome an einer Schule verteilte. (cs, DER STANDARD, 21.5.2012)

Share if you care.