Radio-Tipps für Sonntag

18. Mai 2012, 17:46
posten

Café Sonntag: Anders als gewohnt | Ex libris: Der Mann, der störte | Spielräume: La musique au pluriel - Michel Legrand | Trost und Rat | Im Sumpf | Matrix: Der Trend zum Reader

9.05 PLAUDEREI

Café Sonntag: Anders als gewohnt Zu Gast bei Mercedes Echerer ist Georg Pendl, Architekt und Präsident der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten. Bis 10.00, Ö1

16.00 LITERATURMAGAZIN

Ex libris: Der Mann, der störte Johann Nestroys 150. Geburtstag gibt Anlass für einige Buchvorstellungen über sein Werk und Leben. Im Studio ist dazu der Literaturwissenschafter Klaus Kastberger. Außerdem: Typo Art. Bis 17.00, Ö1

17.30 MUSIK

Spielräume: La musique au pluriel - Michel Legrand Der französische Musiker will, dass ihm nichts entgeht, darum ist er nicht nur Komponist, sondern auch Pianist, Sänger, Arrangeur und Autor und bewegt sich in vielen Stilen. Ein Mann für Musik im Plural. Bis 18.00, Ö1

19.04 GESPRÄCH

Trost und Rat Die Strottern mit Blech präsentieren ihre neue CD Wia tanzn is. Mit Helmut Schödel, Theatermacher und Kulturjournalist (SZ, Die Zeit) spricht Willi Resetarits u. a. über seine Reportagen-Sammlung aus und über Österreich Der Wind ist ein Wiener. Bis 20.00, Radio Wien

21.00 MAGAZIN

Im Sumpf Bei Ostermayer und Edlinger geht es diesmal um das wahnwitzige Romandebüt der Schweizerin Ursula Timea Rossel, Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz. Und: Katharina Seidler über den neuen skandinavischen Musikstil Skweee, eine Art Snyth-Funk. Bis 23.00, FM4

22.30 MAGAZIN

Matrix: Der Trend zum Reader. Erkundungen am E-Book-Markt Über E-Books und wie sich das Verlagswesen in der digitalen Zeit verändert. Bis 23.00, Ö1

Share if you care.