Peter Rapp in der Jury der "Großen Chance"

15. Mai 2012, 13:17
138 Postings

Das Herbstevent startet am 7. September in ORF eins - Auch Karina Sarkissova, Sido und Zabine wieder mit dabei

Peter Rapp, Karina Sarkissova, Sido und Zabine sind die "Große Chance"-Juroren, die neue Staffel der ORF-Castingshow startet am 7. September. Aus 1.850 Bewerberinnen und Bewerbern (1.220 Acts) seien 300 Kandidaten in die nächste Runde geschickt worden. Moderiert wird "Die große Chance" von Doris Golpashin und Andi Knoll.

ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner: "Das Casting ist abgeschlossen, die Moderatoren sind fixiert und auch die Jury ist bestens aufgestellt. Mit Peter Rapp konnten wir den Urvater der 'Großen Chance' und eine Kultfigur des österreichischen Fernsehens als Juror gewinnen. Gemeinsam mit Sidos Berliner Schnauze, Karina Sarkissovas russischem Temperament und Zabines Tiroler Charme ist es uns gelungen, ein absolutes Jury-Topteam zusammenzustellen."

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Sido. Wir hatten einen Testlauf, und wir ergänzen uns verbal ganz gut - das hat echt Spaß gemacht", sagte Peter Rapp und erinnerte sich an seine Zeit als Kandidat: "Bis zu meinem 18. Lebensjahr habe ich selbst an solchen Bewerben teilgenommen und sogar einen gewonnen. Der Wettbewerb hieß 'König der heißen Rhythmen'. Da ich weiß,  wie sich das für die Kandidatin oder den Kandidaten anfühlt, will ich als Juror behutsam sein."

Rapp freut sich auch in seinem Blog über die Teilnahme, dort beschreibt er auch, dass Zechner Bedenken hatte, ob Sido und er zusammenpassen würden, "weil sie uns beide für 'Alphamännchen' hält." Rapp: "In Linz gab es dann im April eine geheime 'Proberunde' mit echten Casting-Kandidaten. Und siehe da, die verbale Zusammenarbeit zwischen dem Rapper und dem Rapp funktionierte." (red, derStandard.at, 15.5.2012)

  • Die "Große Chance"-Jury: Sido, Karina Sarkissova, Peter Rapp und Zabine.
    foto: orf

    Die "Große Chance"-Jury: Sido, Karina Sarkissova, Peter Rapp und Zabine.

Share if you care.