Auf den Spuren von Peter Handke

Blog15. Mai 2012, 19:02
25 Postings

Montagabend gab es im Rahmen der Wiener Festwochen die Vorpremiere von "Griffen - auf den Spuren von Peter Handke". Bernd Liepold-Mosser besuchte seine Heimatgemeinde am Rande des zweisprachigen Gebiets in Unterkärnten, um über die Menschen und ihr Verhältnis zum "großen Sohn" Griffens, den Dichter Peter Handke zu erzählen. Produziert wurde der Film von Gabriele Kranzelbinder (KGP Filmproduktion), Verleih: Stadtkino. Österreichweiter Kinostart ist im September.

foto: robert newald

Regisseur Bernd Liepold-Mosser.

1
foto: robert newald

Gabriele Kranzelbinder.

2
foto: robert newald
3
foto: robert newald
4
foto: robert newald
5
foto: robert newald
6
foto: robert newald
7
Share if you care.