Spiele der Woche: "Diablo 3" und "Max Payne 3"

14. Mai 2012, 11:07
84 Postings

Große Fortsetzungen für gespannte Fans

Mit "Diablo 3" und "Max Payne 3" stehen gleich zwei große Serienfortsetzungen für diese Woche an.

15. Mai

"Diablo 2" erschien vor zwölf Jahren und stellte damals den Maßstab für Action-Rollenspiele. Umso gespannter sind die Fans der Serie auf die Fortsetzung, die am 15. Mai für Windows und Mac in den Handel kommen wird. Voraussetzung ist ein Battle.net-Account. Wer mit der Serie nichts anfangen kann oder neu im Genre ist, erhält von Hersteller Blizzard eine Einstiegshilfe. Dienstag ist in jedem Fall "Diablo 3"-Tag.

18. Mai

Nicht weniger Aufmerksamkeit wird dem Shooter "Max Payne 3" geschenkt. Der dritte Teil sorgte im Vorfeld mit einem neuen Setting in Brasilien und einer Generalüberholung des Protagonisten für Aufregung. Die Entwickler wollen einerseits die Weiterentwicklung des gefallenen Charakters verdeutlichen ("Max Payne 2" erschien 2003), versprechen andererseits jedoch der Serie in ihren bitteren, düsteren Zügen treu zu bleiben. Am Freitag erscheint "Max Payne 3" für PS3 und Xbox 360, die PC-Version folgt am 1. Juni mit aufgebohrter Grafik. (red, derStandard.at, 14.5.2012)

  • "Diablo 3" und "Max Payne 3"
    foto: hersteller

    "Diablo 3" und "Max Payne 3"

Share if you care.