Apples Siri empfiehlt die Konkurrenz

12. Mai 2012, 09:36
148 Postings

Das beste Smartphone? - Sprachassistentin machte Nokia- und Microsoft-Fans (kurzzeitig) Freude

Apples Siri zauberte am Freitag manchen Nokia- und Microsoft-Fans ein Lächeln ins Gesicht. Die iPhone-Sprachassistentin beantwortete die Frage "which smartphone is the best ever" mit "Nokia Lumia 900", dem aktuellen Windows-Phone-Flaggschiff des Handy-Herstellers.

Wieder auf Kurs

Ein Ergebnis, das allerdings nur wenige Stunden von Bestand war. Nach zahlreichen Berichten darüber, unter anderem von Wired und Los Angeles Times, war Siri Samstagvormittag wieder auf Apple-Kurs und beantwortete die Frage mit "the one you are holding".

Ergebnisse von Wolfram Alpha

Siri ist eine große Neuerung des aktuellen iPhone 4S und rief zum Launch viel Begeisterung hervor. Das System ermöglicht, das Telefon fast komplett per Sprache zu steuern. Über Siri lassen sich zum Beispiel Anrufe tätigen, SMS schreiben und vorlesen oder Informationen im Internet suchen. Die Software versteht dabei auch den Kontext einer natürlichen Frage. So liefert sie etwa die Wetteraussichten, wenn der Nutzer fragt: "Brauche ich einen Regenschirm am Wochenende?" Dafür greift Siri auch auf Ergebnisse der semantischen Suchmaschine Wolfram Alpha zurück.

Userbewertungen als Basis

Anders als Google liefert diese eine Zusammenfassung von Informationen, wie Bewertungen von Kunden. Und da das Nokia Lumia 900 sehr gute Bewertungen von Kunden bekommen hat, ist es für Siri und Wolfram Alpha "the best smartphone ever". Allerdings reichte Wolfram Alpha die Bewertung von fünf Kunden aus, um auf dieses Ergebnis zu kommen.

Lumias Antwort:  iPhone

Stellt man dem Lumia 900 die gleiche Frage, das Handy nutzt das Service TellMe und Bing, bekommt man die Antwort "iPhone".  Das Lumia 900 kam im April dieses Jahres in den USA auf den Markt. Nokia hat eine stolze Summe in das Marketing gesteckt. Kurz nach dem Verkaufsstart sorgten allerdings Empfangsprobleme des LTE-Smartphones für enttäuschte Kunden.(sum, derStandard.at, 12.05. 2012)

  • Samstagvormittag war Siri wieder auf Apple-Kurs
    foto: sum

    Samstagvormittag war Siri wieder auf Apple-Kurs

Share if you care.