"Hitman: Absolution" nimmt November ins Visier

10. Mai 2012, 16:06
8 Postings

Vorbesteller erhalten Bonusspiel "Hitman Sniper Challenge"

Auftragskiller Agent 47 kehrt am 20. November zurück auf die Bildschirme. "Hitman: Absolution" von IO Interactive A/S und Square Enix werde mit der Glacier 2-Engine von Grund auf neu erschaffen. Zu den äußerlichen Änderungen zählt abseits der aufgebohrten Grafik die neue Synchronstimme des Protagonisten Agent 47. Die Handlung wird diesmal ausschließlich in den USA - unter anderem in Chicago - stattfinden. Der Titel wird für Windows, PS3 und Xbox 360 umgesetzt.

Neuerungen

Spielerisch bedienen sich die Entwickler bei anderen Games. So wird es etwa einen "Instinct"-Modus geben, der wie bei "Batman: Arkham Asylum" Gegner durch eine leuchtende Silhouette hervorhebt. Diese Funktion ersetzt gleichzeitig die Übersichtskarte. Zum rascheren Erledigen von Feinden wird wie in "Splinter Cell: Conviction" eine "tag and kill"-Funktion implementiert. Im Gegensatz zu den Vorgängern wird die spielerische Freiheit durch geskriptete Sequenzen und kleinere Sandbox-Levels eingeschränkt. Dennoch, so die Entwickler, sollen sich Fans der Serie gut aufgehoben fühlen. Ein höherer Schwierigkeitsgrad sorge für die gewohnte Spannungsdichte. Sein Können soll man dann erstmals auch in einen Mehrspielermodus zeigen dürfen.

Für Scharfschützen

Um die Verkaufszahlen anzukurbeln, locken die Herausgeber mit einem Bonus-Game für Vorbesteller. "Hitman Sniper Challenge" ist kein Bestandteil des Hauptspiels, sondern wurde als eigenständiges Spiel entwickelt. Darin steuert man Agent 47 auf dem Dach eines Hochhauses. Mit einem Scharfschützengewehr bewaffnet, geht man auf die Jagd nach Richard Strong Jr., dem Geschäftsführer des Waffenherstellers Stallion Armaments, und dessen Bodyguards. Erfolgreiche Schützen schalten Punkte‐Multiplikatoren frei und entdecken Extras. Zudem haben die Entwickler Waffenverbesserungen in dem weitläufigen Abschnitt versteckt. Das Gewehr und die Boni lassen sich auch in "Hitman: Absolution" nutzen. Zum Vergleich mit anderen Scharfschützen wird eine Online-Rangliste erstellt. Den makaberen Trailer dazu wollten die Entwickler niemandem vorenthalten. (zw, derStandard.at, 10.5.2012)

  • Agent 47 schlägt wieder zu.
    foto: square enix

    Agent 47 schlägt wieder zu.

Share if you care.