Anleihe schon im Handel

10. Mai 2012, 11:51
posten

Wien- Die jüngste Anleihe des börsenotierten Baukonzerns Strabag im Nominale von 100 Mio. Euro wird seit heute, Donnerstag, an der Wiener Börse gehandelt. Die Unternehmensanleihe ist mit einem Kupon von 4,25 Prozent ausgestattet und hat eine Laufzeit von sieben Jahren (2012 bis 2019). Die Stückelung beläuft sich auf 1.000 Euro. Die Anleihe wurde wie berichtet für Privatanleger platziert und war vierfach überzeichnet. Der Emissionskurs wurde mit 101,45 Prozent festgelegt.

Der Corporate Bond der Strabag ist heuer bereits die siebente Unternehmensanleihe, die in Österreich lanciert wurde. Das bisherige Gesamtvolumen an der Wiener Börse habe 770 Mio. Euro erreicht, teilte die Wiener Börse in einer Aussendung mit. (APA, 10.5.2012)

Share if you care.