Adler landet beim HSV

Ex-DFB-Teamgoalie kommt von Leverkusen - Stürmer Rudnevs zweite Neuverpflichtung für kommende Saison

Hamburg - Der deutsche Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat am Dienstagabend mit Rene Adler und Artjoms Rudnevs die ersten Neuverpflichtungen für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Der ablösefreie Ex-DFB-Teamgoalie Adler kommt von Bayer Leverkusen und soll bis 2016 unterschreiben. Der lettische Nationalstürmer Rudnevs spielte zuletzt für Lech Posen, erhält einen Kontrakt bis 2017 und kostet 3,5 Millionen Euro Ablöse. (APA, 9.5.2012)

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.