Der längste Eisenbahntunnel der Welt

Ansichtssache9. Mai 2012, 14:01
174 Postings

Die Arbeiten am Gotthard-Basistunnel in der Schweiz schreiten zügig voran. Der Tunnel verbindet Erstfeld im Urner Talboden mit Bodio bei Biasca im Kanton Tessin. Nach seiner Fertigstellung soll das Herzstück der "Neuen Eisenbahn-Alpentransversale" (NEAT) mit 57 Kilometern vor dem japanischen Seikan-Tunnel (53,94 Kilometer) und dem Eurotunnel (49,93 Kilometer) der längste Eisenbahntunnel der Welt sein und den Bahnverkehr durch die Alpen mit Hochgeschwindigkeit ermöglichen.

Der Termin für die voraussichtliche Eröffnung wurde mehrmals nach hinten verschoben, nun wird mit Dezember 2016 gerechnet. Eine Ansichtssache zum Baufortschritt. (dare, derStandard.at, 9.5.2012)

Bild 1 von 9

Die heilige Barbara, Schutzpatronin der Bergarbeiter, residiert vor dem Nordeingang des Gotthard-Basistunnels in der Nähe von Erstfeld. Die beiden Tunnelröhren sind jeweils knapp 57 Kilometer lang und durchgängig eingleisig.

weiter ›
Share if you care.