Modern Talking-"Klone" gesucht

18. Juni 2003, 20:10
2 Postings

Aufruf eines Radiosenders: Musik im gleichen Stil wurde schon komponiert, es fehlen noch die blonden oder dunkelhaarigen Männer mit Singstimme

Berlin - Der Berliner Radiosender 94,3 r.s.2 sucht Nachfolger für das erfolgreichste deutsche Pop-Duo Modern Talking. "Bewerben können sich blonde oder dunkelhaarige Männer zwischen 18 und 25 Jahren, die singen können", sagte Christopher Wirtgen, Sprecher der Top Radio Vermarktung, am Mittwoch der dpa. Der Berliner Musikproduzent Malvin Louis (30) habe bereits zwölf Stücke im Modern- Talking-Stil komponiert. "Wenn alles zusammenpasst, ist geplant, eine CD zu produzieren", sagte Wirtgen. Dieter Bohlen hatte vor Kurzem die Trennung von seinem Musikpartner Thomas Anders und damit das Ende von Modern Talking bekannt gegeben. (APA/dpa)
Share if you care.