Ulrike Lappbacher übernimmt Pressearbeit beim Bankhaus Spängler

7. Mai 2012, 12:33

Lappbacher verantwortet künftig Pressearbeit, Assistenztätigkeit für den Vorstandssprecher und Veranstaltungsagenden

Ulrike Klappacher (32) zeichnet künftig für alle Medienkontakte der Salzburger Privatbank verantwortlich. Die Kommunikationswissenschaftlerin war zuvor in einer Kommunikationsagentur im Projektmanagement und Producing tätig. Neben der Pressearbeit wird sie das Veranstaltungsmanagement für Kundenevents übernehmen und Helmut Gerlichdem, dem Sprecher des Vorstandes, assistieren. (red, derStandard.at, 7.5.2012)

Share if you care
4 Postings
Helmut Gerlichdem, dem

Die Texte werden vor der Veröffentlichung offenbar nicht einmal mehr überflogen ...

Im Titel ist Ihnen wohl ein Tippfehler unterlaufen

vielleicht kommt sie aus lappland?

da klappert der storch am rauschenden bach!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.