Inter macht Juve im Mailand-Derby zum Meister

6. Mai 2012, 22:52
152 Postings

Rekordmeister Juventus darf eine Runde vor Schluss über den Scudetto jubeln, da AC Milan das Derby gegen Internazionale 2:4 verliert

Triest - Sechs Jahre nach dem Zwangsabstieg ist Juventus Turin wieder italienischer Fußball-Meister. In der 37. und vorletzten Runde der Serie A sicherte sich der italienische Rekord-Champion vorzeitig seinen 28. Scudetto. Juve siegte am Sonntagabend in Triest mit 2:0 gegen Cagliari, während der entthronte Titelverteidiger AC Milan im Derby gegen Inter mit 2:4 verlor. Für Juve ist es der erste Meistertitel seit 2003. Die Titel 2005 und 2006 wurden den Turinern im Nachhinein wegen der Verwicklung in den Manipulationsskandal aberkannt. 

In der letzten Runde sind die Turiner, bei denen Alexander Manninger einmal mehr nicht im Kader stand, bei vier Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen. Juve ist in der laufenden Saison noch ungeschlagen. In Triest erzielten Mirko Vucinic (6.) und Michele Canini per Eigentor (74.) die Treffer für die Alte Dame.

Sechs Jahre nach dem Zwangsabstieg in die zweite Liga sind die Turiner damit wieder ganz oben. Dem von Aufsteiger Siena gekommenen Coach Antonio Conte gelang gleich im ersten Jahr auf der Juve-Bank der große Triumph. Am 20. Mai hat der frühere Juve-Star mit seinem Team noch die Chance auf das Double. Im römischen Olympiastadion trifft der frischgebackene Meister im Finale der Coppa Italia auf Napoli.

Inter versalzt dem Stadtrivalen die Suppe

Im 210. Mailänder Derby traf der Argentinier Diego Milito gleich dreimal für Inter (14., 52./Elfmeter, 79./Elfmeter). Den Schlusspunkt setzte Maicon (87.). Zlatan Ibrahimovic (44./Elfmeter, 46.) war zweimal für den AC erfolgreich.

Im Kampf um die Plätze dahinter und die direkte Qualifikation für die Champions Leage holte Lazio Rom einen wichtigen 2:0-Sieg bei Atalanta Bergamo. Lazio hat weiter zwei Punkte Rückstand auf Udinese Calcio (2:0 gegen Abstiegskandidat FC Genua) und kann am letzten Spieltag mit einem Sieg gegen Inter Mailand vorbeiziehen, falls Udine bei Catania Calcio verliert. (APA/sid/Reuters, 6.5.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zlatan Ibrahimovic stellt zwischenzeitlich mit zwei Toren die 1:2-Führung für Milan her ...

  • Bild nicht mehr verfügbar

    ... doch Diego Milito dreht das Spiel mit zwei weiteren Toren auf 3:2 für Inter.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Damit ist Juventus dank eines 2:0-Sieges gegen Cagliari Meister.

Share if you care.