Schaefer nicht mehr Köln-Trainer

6. Mai 2012, 13:01
1 Posting

Köln - Interimscoach Frank Schaefer wird dem 1. FC Köln nach dem Abstieg aus der deutschen Fußball-Bundesliga definitiv nicht als Trainer erhalten bleiben. Die Kölner hatten sich am Samstag durch eine 1:4-Heimniederlage gegen Bayern München aus der höchsten Spielklasse verabschiedet.

Schaefer, der erst vor drei Wochen dem Norweger Stale Solbakken nachgefolgt war, wird in Zukunft wieder in einer anderen Funktion für den Verein tätig sein. In vier Spielen unter dem 48-Jährigen, der bereits in der Vorsaison als Chefcoach fungiert hatte, holten Lukas Podolski und Co. nur einen Punkt. (APA, 6.5.2012)

Share if you care.