Phoenix Coyotes stehen vor dem Aufstieg

5. Mai 2012, 11:03
7 Postings

Nach 1:0-Auswärtssieg gegen Nashville im Play-off-Viertelfinale mit 3:1 voran - Goalie Mike Smith hielt alle 25 Schüsse der Gastgeber

Nashville - Nur noch ein Sieg fehlt den Phoenix Coyotes zum Aufstieg in NHL-Play-off-Halbfinale: Shane Doan besiegelte am Freitag mit dem einzigen Treffer des Spiels den 1:0-Auswärtssieg seiner Mannschaft bei den Nashville Predators. Seine Mannschaft führt in der "best-of-seven"-Serie nun mit 3:1. Sollten die Koyoten am Montag das Heimspiel gegen die Predators für sich entscheiden, dann stehen sie erstmals in der Clubgeschichte im Finale der Western Conference.

Besonders hervorgetan hat sich bei Phoenix Goalie Mike Smith, der alle 25 Torschüsse der Gastgeber abwehrte. Für die Schweizer Nationalmannschaft könnte ein frühes Ausscheiden Nashvilles von Vorteil sein, schließlich würde mit Josi der einzige im NHL-Play-off engagierte Eidgenosse eventuell für die WM noch ein Thema. (APA/Reuters/Si)

NHL - Play-off-Viertelfinale (best-of-seven): Western Conference: Nashville Predators - Phoenix Coyotes 0:1 (Stand 1:3)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Phoenix nimmt Nashville in die Mangel.

Share if you care.