Switchlist für Freitag

3. Mai 2012, 16:50
posten

Mary & Max, Live aus dem Parlament, konkret, nano, Kulturzeit, Hasenjagd, Minority Report, Schauplatz Gericht, Die Reisen des Windes, Der Fall Jägerstätter, Aspekte, Im Zeichen des Bösen

11.00 GEDENKEN
Live aus dem Parlament
Die jährliche Gedenkveranstaltung gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus, übertragen aus dem historischen Sitzungssaal. Fritz Jungmayr kommentiert. Bis 12.30, ORF 2

18.30 MAGAZIN
Konkret
Jobangebot - illegale Geldwäsche: Via E-Mail lockt ein Jobangebot Arbeitssuchende: 4000 Euro sind zu verdienen, wenn man sein Konto bekanntgibt. Das Bundeskriminalamt nennt das kriminelle Geldwäsche. Bis 18.51, ORF 2

18.30 MAGAZIN
Nano
1) Frauen sterben bei Hochwasser häufiger. 2) Digitaler Protest. Bis 19.00, 3sat

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit
1) Anonyme Spenden in Braunschweig. 2) Sophie Rois. 3) Malek Jandali. 4) Kinderbuchtipps. Bis 20.00, 3sat

20.15 FILM
Hasenjagd - Vor lauter Feigheit gibt es kein Erbarmen
(D/Ö 1994, Andreas Gruber) Filmische Aufarbeitung des Fluchtversuches von 500 Mauthausen-Häftlingen, bei dem neun überlebten. Andreas Gruber erzählt von zweien, die von einer furchtlosen Bäuerin versteckt und gerettet werden. Bis 22.00, ORF 3

20.15 SCI-FI-THRILLER
Minority Report
(USA 2002, Steven Spielberg) 2054 halluzinieren die sogenannten Pre-Cogs alle Morde, was Polizist Tom Cruise die Arbeit erleichtert - er kann potenzielle Täter prophylaktisch verhaften. Bis er selbst als Mörder unter Verdacht gerät und vom Jäger zum Gejagten wird. Bis 23.00, RTL

21.20 REPORTAGE
Schauplatz Gericht
geht Quälgeistern nach: eine Bewohnerin, die ihren Nachbarn das Leben zur Hölle macht, ein Enkel, der seine Oma vom vererbten Grundstück vertreiben möchte und ein ehemaliger vorbestrafter Zuhälter, der wegen Mordes arretiert war und nach Antrag auf Wiederaufnahme seine Schuldlosigkeit beweisen möchte. Bis 22.00, ORF 2

21.40 ROAD-MOVIE
Die Reisen des Windes
(Kolumbien/D/NL 2009, Ciro Guerra) Der berühmte Vallenato-Musiker Ignacio Carillo beschließt nach dem Tod seiner Frau, nie wieder auf seinem Akkordeon zu spielen, und bringt es seinem alten Meister zurück. Auf der Reise lernt er einen jungen Bewunderer kennen, der ihn zu verschiedensten Musikern und Kulturen Kolumbiens begleitet. Bildgewaltiges musikalisches Roadmovie. Bis 23.35, Arte

22.25 TRICKREICH
Mary & Max
(AUS 2009, Adam Elliot) Mary aus Australien, acht Jahre alt, möchte ihrer Einsamkeit entfliehen und sucht nach einem Brieffreund im Telefonbuch. Dem auserwählten New Yorker Neurotiker Max stellt sie große Lebensfragen: "Schuldet der Taxifahrer einem Geld, wenn er rückwärts fährt?" Knetanimierte Tragikomödie vom Feinsten. Bis 0.00, 3sat

22.35 DOKUMENTARFILM
Der Fall Jägerstätter
(Ö/D 1971, Axel Corti) Landwirt und Mesner Franz Jagerstätter (Kurt Weinzirl) verweigert den Wehrdienst, weil sich Krieg und Regime nicht mit seinem christlichen Glauben vereinbaren lassen. Vor dem Reichskriegsgericht wird er zu Tode verurteilt. Corti variiert Spielszenen mit berührenden Interviews von Zeitzeugen. Bis 0.10, ORF3

23.00 MAGAZIN
Aspekte
1) Wallraff contra Springer 2) Was verrät der Dress-Code der "Piraten"? 3) Kapitalismus-Krise: Feiert Marx sein Comeback? 4) "Ich geh nicht nach Berlin"- Warum "Kraftklub" Chemnitz vorzieht. 5) Wie Theatermann Herbert Fritsch die Bühne aufmischt. Bis 23.30, ZDF

0.05 FILM NOIR
Im Zeichen des Bösen
(Touch of Evil, USA 1958, Orson Welles) Der mexikanische Drogenfahnder Mike Vargas (Charlton Heston) versucht dem korrupten Ermittler (Orson Welles) das Handwerk zu legen. Bis 1.40, SF1 (Mario Kopf, DER STANDARD, 4.5.2012)

Share if you care.