Die Gewitterwolke des Jahres und andere Wetterbilder

2. Mai 2012, 17:12
8 Postings

Der Gewinner der heurigen Sony World Photography Awards und eine Sammlung fantastischer Windkarten

Wetterphänomene können wunderschöne Bilder abgeben - auch und vielleicht sogar insbesondere in Schwarzweiß. Das zeigt unter anderem die Foto-Serie "Storms" des US-Amerikaners Mitch Dobrowner, der damit bei den heurigen Sony World Photography Awards gewonnen hat. Fantastische Bilder!

--> World Photography Organisation: "Sony World Photography Awards 2012L'Iris d'Or and Winners Announced"

Mindestens ebenso sehenswert sind Bilder, die nicht direkt aufgenommen werden konnten, sondern als komplexe Datenvisualisierungen entstanden sind. Fernanda Viégas und Martin Wattenberg haben Karten der vorherrschenden Windströmungen in den USA geschaffen, die im optischen Ergebnis ein wenig an Bilder von Vincent van Gogh erinnern:

--> hint.fm: Galerie von Windkarten aus dem März 2012

(red, derStandard.at, 2.5.2012)

Share if you care.