Oma als Pole-Dance-Queen

Ansichtssache2. Mai 2012, 12:26
20 Postings

60-jährige Chinesin sorgt für Aufsehen auf der Stange

Andere Frauen in ihrem Alter hüten die Enkelkinder oder backen Kuchen. Nicht so Sun Fengqin: Die 60-Jährige aus der Stadt Nanjing, China, räkelt sich in ihrer Freizeit am liebsten an der Stange. Mit Pole Dance hält sich Fengqin in Form und sorgt damit für Aufsehen, denn in China erwartet man von älteren Damen einen ruhigeren Lebensstil.

Nicht nur mit ihrem Hobby, auch mit der Trainingskleidung fällt Fengqin auf: Sie präsentiert sich selbstbewusst in Lack-Overknees und Hotpants statt Schürze. Obwohl sich Pole-Dance in den vergangenen Jahren als Trendsportart etabliert hat, gilt der Tanz an der Stange in China noch immer als anrüchig. (red, derStandard.at, 2.5.2012)

Share if you care.