Mexikanerin mit Neunlingen schwanger

Geburtstermin 20. Mai

Mexico City - Eine Neunlings-Schwangerschaft vermeldete der mexikanische TV-Sender Televisa in der Nacht auf Freitag. Die werdende Mutter lebt demnach im nordöstlich gelegenen Bundesstaat Coahuila, an der Grenze zu Texas. Sie befindet sich derzeit in Spitalsbehandlung, hieß es in dem Fernsehbericht.

Laut der staatlichen Nachrichtenagentur Notimex ist der Geburtstermin am 20. Mai. "Für die Namensauswahl ist es wohl noch zu früh. Zunächst hoffe ich, dass alles gut geht", so die Mexikanerin. (APA, 27.4.2012)

Share if you care