Kreuzworträtsel Nr. 7065

4. Mai 2012, 18:01

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

7 Kommt in der Adjektivagenda von ungefähr-lich
8 Als Innenfutter für den Radmantel nehmen wir Schporree
9 Durch die Gegend gefegt und vice versa
10 Die Göttliche hat mich im Paternoster zum Raten verführt
12 Die(!) fehlt zum Umland von Le Havre, die Jessye-Sängerin
13 Im Eichelhain möchte ich den Vogel aus geringerer Distahz betrachten
15 Niemandslandsmann gewissermaßen
17 An der Ministerin wird man noch Vergeldung üben?
18 Was spielt es im Theaterpraktikum der guten Ordnerung halber?
20 Der Begüterten Weh - liegt schnurstRax im Bodensee? (1-2 Wörter)
22 Die Befragungen ergeben: Ich mache einen Fehler beim Lauschangriff
23 Des Menuettes Mitte gehört davon drei-st musiziert

Senkrecht:

1 Hoers mal unbefangen, wie solche Bemerkungen von ungefährlich klingen
2 Im Gegensatz zu 15 waagrecht in Salzburg alle Jahre wieder der letzte Schrei
3 Alle Jahre wieder sind dabei alle süßen Sorten gesucht
4 Wo ging der ill-ustre Winston zur Messe?
5 Nachlässig gehandhabt, ein Berg bei 20 waaglecht
6 Unter Einfluss von Frascati heißts elladings Silben singen
11 Der Promi-Index laut Parametermacher auf der Zahleninsel? (Mz)
14 Nicht zu toppen - soll nicht wieder vorkommen!
16 Damit kannst du dem Cremeröpfchen schlossendlich Vorschub leisten
17 Der Hunf zählt zu den niederen Tieren? Interessiert mich brennend, wenn sie am(!) Zug ist!
19 Der Ostseeweg als Spaziergang: Es war der Törn ein Kinderspiel, / wir kam federleicht bis -
21 Lärmoyant gefragt: Wohin brachte Canetti 17 senkrecht per Rohrpost?

 

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.