"Bringt Leben in Ihre Karte": März-Maus für Paylife

  • "Bringt Leben in Ihre Karte": Die etat.at-Maus im März geht an Paylife.
    foto: derstandard.at

    "Bringt Leben in Ihre Karte": Die etat.at-Maus im März geht an Paylife.

  • Freut sich über die Magenta-Maus: Roland Geissler, Head of Communications & Brand Management.
    foto: derstandard.at

    Freut sich über die Magenta-Maus: Roland Geissler, Head of Communications & Brand Management.

Paylife-Rücken ist ganz oben auf dem Stockerl - Die Kampagne hat voll eingeschlagen, sagt Roland Geissler, Head of Communications & Brand Management - Auf Platz zwei folgt der neue Mini Roadster vor Ja! Natürlich

Das Sujet "Bringt Leben in Ihre Karte" von Paylife holt die meisten Stimmen der UserInnen und gewinnt die etat.at-Maus im März. Es  "ist mutig und macht neugierig. Diese Art von Sujet hat es für ein Kreditkartenprodukt noch nie gegeben und überrascht damit den Betrachter, da es weggeht von der konventionellen Kommunikation zu solchen Produkten. Genau das wollten wir erreichen", erklärt Roland Geissler, Head of Communications & Brand Management, warum sich Paylife für dieses Sujet entschieden hat.

"Die Kampagne hat voll eingeschlagen und das sehr positive Feedback vom Markt macht uns sehr zufrieden. Auch durch den Gewinn der etat.at-Maus fühlen wir uns bestätigt, dass die Kampagne der volle Erfolg war", so Geissler.

Auf Platz zwei landete der neue Mini Roadster mit "Another Day. Another Adventure" vor "Flower Power" mit Ja! Natürlich. etat.at gratuliert allen Gewinnern herzlich. (red, derStandard.at, 23. 4. 2012)

Die Sujets zum Ansehen

1. Paylife Austria
2. Mini Roadster
3. Ja! Natürlich

Share if you care