Frohnatur und Totengräber

20. April 2012, 20:42
posten

Der eine erzählt Schwänke, die anderen berichten vom Meuchelmord. Chuck Prophet, Michael Gira und Kristof Hahn gastieren im Wiener Chelsea

Wien - Sie sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Während Chuck Prohet ein Sunny-Boy ist, dessen Zwischenansagen oft ins Anekdotische ausufern und den ganzen Saal zum Lachen bringen, heben Michael Gira und Kristof Hahn im Kohlenkeller Gräber aus.

Prophet gastiert am Sonntag im Wiener Chelsea mit seiner grandiosen Band Mission Express, am Montag korrigieren Gira und Hahn mit ihren Songs die Lachfalten des Vortags: Musik wie ein Nervengift.

Prophet ist einer der besten Gitarristen des Americana-Fachs, spielte bei Green On Red, mit Jim Dickinson, Dan Penn oder Simon Bonney und gilt als einer, der im Unterschied zu vielen Mitbewerbern nie ins Durchschnittliche abfällt. Und: Er ist ein mitreißender Livemusiker. Vor kurzem erschien sein zwölftes Studioalbum Temple Beautiful. Besser kann man den Tag des Herren kaum ausklingen lassen.

Am Montag betreten dann Kristof Hahn und Michael Gira die Bühne. Gira ist Chef der brachialen Schöngeister Swans, Hahn ist dort sein Mitstreiter an der Pedal Steel Gitarre. Solo stehen jedoch keine klanglichen Exorzismen am Programm, Hahn und Gira geben die dunklen Barden.

Von Inzest, Mord, Totschlag sowie psychischen Narben berichtet der New Yorker Gira mit Grabesstimme, der Berliner Hahn hingegen hängt Leidenschaften nach, die ihn von französischen Sixties-Stücken bis zu schattseitigen Arbeiten von Alex Chilton führen, mit dem er einst zusammenarbeitete, als The Koolkings.

Bevor demnächst ein neues Swans-Album veröffentlicht wird, machen die beiden also noch etwas Wellness-Urlaub in den Clubs von Europe. Die Hölle kann warten.  (Karl Fluch, DER STANDARD, 21./22.4.2012)

22. 4. Chuck Prophet, Chelsea, 21.00
23. 4. Michael Gira & Kristof Hahn, Chelsea, 21.00

  • Wanted for great Music! Diese drei Gestalten heißen Chuck Prophet (li.), Michael Gira und Kristof Hahn (re.). Sonntag und Montag gastieren sie im Chelsea.
    fotos: yep roc / young gods

    Wanted for great Music! Diese drei Gestalten heißen Chuck Prophet (li.), Michael Gira und Kristof Hahn (re.). Sonntag und Montag gastieren sie im Chelsea.

Share if you care.