Größte Medienkonzerne der Welt wuchsen weiter

19. April 2012, 17:36

Berlin/Wien - 404,5 Milliarden Euro setzten die 50 Riesen laut deutschem Institut für Medienpolitik 2011 um, sechs Prozent mehr als 2010. US-Kabelkonzern Comcast bleibt vorne. (fid, DER STANDARD, 20.4.2012)

Share if you care
2 Postings
Und das "trotz" den KopierterroristInnen!

da sind aber die Kabelnetze mit eingerechnet, sprich rein technische Infrastruktur ohne Medieninhalt

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.