Media Markt lockt Frauen mit Lockenstab und Fritteuse

19. April 2012, 11:14
532 Postings

Der Konzern will "speziell auf die Wünsche von Frauen eingehen" und technikaffine Kundinnen erreichen

Media Markt hat ab sofort in allen 31 heimischen Märkten einen eigenen Bereich für Frauen, den der Konzern "Woman's World" nennt. Dort soll es eine "maßgeschneiderte Produktauswahl und -präsentation" für die Zielgruppe geben, sagt Frank Kretzschmar vom Media-Markt-Vorstand.

Ein ansprechendes Ambiente

In Untersuchungen habe Media Markt festgestellt, dass Frauen neben Technik zum Anfassen und Innovationen vor allem "ein ansprechendes Ambiente und die Möglichkeit, auch beim Shopping zwischendurch zu 'relaxen', schätzen", so Kretzschmar. Dieses Ambiente will Media Markt mit seiner "Woman's World" jetzt geschaffen haben.

Gute Idee oder reines Klischee?

Auf der Verkaufsinsel wird es jeden Monat andere Schwerpunktthemen geben. Zum Auftakt gilt das Motto "Wellness und Gesundheit". Die Produktpalette reicht von Lockenstäben über Fritteusen bis hin zu unterschiedlichen Gadgets in der Farbe Rosa. Ob es Media Markt tatsächlich gelingt, damit technikaffine Frauen zu begeistern, oder ob der klischeehafte Versuch, Frauen in die Märkte zu locken, scheitert, können die Kundinnen selbst beantworten. DieStandard.at verleiht Mediamarkt eine Zitrone für die Kampagne. (red, derStandard.at, 19.4.2012)

  • Laptop, Lockenstab und Fritteuse: Ist es wirklich das, was das technikaffine Frauen-Herz begehrt?
    foto: media markt

    Laptop, Lockenstab und Fritteuse: Ist es wirklich das, was das technikaffine Frauen-Herz begehrt?

  • Rosa dominiert die "Woman's World". Hier sollen Frauen auch "relaxen" können.
    foto: media markt

    Rosa dominiert die "Woman's World". Hier sollen Frauen auch "relaxen" können.

Share if you care.