Samuel L. Jackson bewirbt Siri für iPhone 4S

17. April 2012, 15:27
21 Postings

Neue Werbekampagne setzt auf Promis - Auch Zooey Deschanel unter Vertrag

Apple ist eigentlich nicht dafür bekannt, Prominente zur Bewerbung seiner Produkte zu nutzen. In der neuesten Marketing-Kampagne für das iPhone 4S und dessen Sprachassistentin Siri griff die Werbeagentur dafür umso tiefer in den Pott. In den USA strahlen die nationalen TV-Netzwerke aktuell unterschiedliche Spots mit Samuel L. Jackson und Zooey Deschanel aus.

Zahlen

Wie gut die neue Werbelinie ankommt, wird sich zeigen. Am Donnerstag, dem 26. April gibt Apple seine Quartalszahlen bekannt. Zuletzt spekulierten Analysten, dass die iPhone-Verkaufszahlen zurückgehen dürften, nachdem der Aktienkurs den historischen Höchstwert von 640 US-Dollar nicht halten konnte und wieder auf unter 600 Dollar fiel. (red, derStandard.at, 17.4.2012)

  • Samuel L. Jackson spricht mit Siri.
    foto: derstandard.at/screenshot

    Samuel L. Jackson spricht mit Siri.

Share if you care.