"The Hunger Games" toppt zum vierten Mal Kino-Charts

16. April 2012, 11:17

Neueinsteiger "The Three Stooges" auf Platz zwei - "Titanic" überspringt dank 3D Zwei-Milliarden-Dollar-Grenze

New York - Der SciFi-Film "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" ist unschlagbar: Zum vierten Mal in Folge hat das düstere Zukunftsdrama die nordamerikanischen Kinokassen dominiert. Der Film mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle nahm in den USA und Kanada in seiner vierten Woche 21,5 Millionen Dollar (16,4 Millionen Euro) ein, berichtete die "Los Angeles Times" am Sonntag. Neueinsteiger "The Three Stooges" war trotz einer Einspielsumme von 17,1 Million Dollar keine große Konkurrenz und landete auf Platz zwei. Der Horror-Streifen "Cabin in the Woods" schaffte es zum Debüt mit 14,8 Millionen Dollar nur auf Platz drei.

"Titanic" überspringt Zwei-Milliarden-Dollar-Grenze

James Camerons Film 3D-Version von "Titanic" schaffte es indessen nicht nur Platz vier der Charts, sondern knackte auch pünktlich zum 100. Jahrestag des Untergangs des Luxusschiffes die Grenze von zwei Milliarden Dollar (1,52 Mrd. Euro). Zu den 1,84 Milliarden Dollar der Originalversion kamen rund 190 Millionen Dollar der 3D-Version.

Der einzige Film, der es bisher ebenfalls über die Zwei-Milliarden-Marke schaffte, stammt auch von Cameron. Der Science-Fiction-Streifen "Avatar" von 2009 erwirtschaftete ein Einspielergebnis von rund 2,8 Milliarden Dollar. (APA, 16.4.2012)

Share if you care
8 Postings
Ich will auch

Mit Hilfe von 3-D die 2-D Grenze überspringen. wie mach ich das bloss?

Mit Anlauf

Zündet die Cinepleex an!

Der Film propagiert zwei erpresserische Forderungen der Wirtschaft an alle Lohnabhängigen der Erde:

1. Setze alles daran, deinen mächtigen Förderern zu gefallen!

2. Das Leben ist ein brutales Eliminationspiel, in dem nur die Härtesten gewinnen!

der propagiert genau das Gegenteil, aber bitte. (der Redlichkeit halber müsste man eigentlich sagen die Bücher von Suzanne Collins tun das)

Heutzutage ist alles auf PG 13 zugeschnitten.

Wo bleiben die harten Politisch Unkorrekten Filme von damals?

dabei ist der film absoluter schrott. ein nicht besonders gutes buch absolut erbärmlich verfilmt.

Mir hat er gefallen!

Lionsgate

Was vielleicht erwähnenswert ist: Lionsgate hat damit 2 Filme unter den Top 3 ... da wächst wirklich eine Firma heran, die zu den "großen sechs" des Business aufschließen könnte. Im bisherigen Verlauf 2012 hält sich Lionsgate auf dem 3. Rang, mit z.B. doppelt so viel Umsatz wie Disney/BuenaVista.
http://www.boxofficemojo.com/studio/

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.