Garmin bietet smarte Armbanduhr für Golfer

35 Postings

Approach S3 merkt sich die Routen von 27.000 Plätzen

Nicht dass Golfer sich verlaufen würden, doch wer kann sich schon die Routen von 27.000 Plätzen merken?

Das übernimmt Garmins Golf-Armbanduhr Approach S3 mit Touchscreen, ebenso Distanzmessung und Scorecard-Speicherung - ab Mai für etwa rund 300 Euro. (red, DER STANDARD/Printausgabe, 14.4.2012)

  • Approach S3
    foto: garmin

    Approach S3

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.