Burgschauspieler Tilo Nest singt Tom Waits

11. April 2012, 15:10
5 Postings

"Thomas Wartet", eine Hommage an Tom Waits, am Freitag in der garage X

Burgtheater-Star Tilo Nest, derzeit in Thomas Vinterbergs "Die Kommune" im Wiener Akademietheater zu sehen, tritt mit einem Musikprogramm in der garage X in Wien auf.

Musikalisch unterstützt von seiner Band "Die halbe Miete" (Alexander Paeffgen, Piano; Holger Rohn, Saxophon; Christoph Sauer, Bass) versucht er mit seinen deutschen Eigeninterpretationen von Tom-Waits-Songs einen Spagat zwischen Huldigung und Parodie, Persiflage und Reproduktion, Melancholie und Humor.

Nest, seit 2009 Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, spielte in "Faust 2", "Das Begräbnis", "Peggy Picket" oder "Fool of love". Sein erstes musikalisches Soloprogramm erarbeitete er anlässlich des Stücks "The Black Rider" am Theater am Neumarkt in Zürich. Seitdem gastiert er nicht nur mit "Thomas Wartet", sondern auch mit "ABBA jetzt!", einer ironischen Verbeugung vor der berühmten Popgruppe, auf deutschen und österreichischen Bühnen. (mayu, derStandard.at, 11.4.2012)

"Thomas Wartet" am 13. April, 20.30 Uhr, garage X

  • Schauspieler Tilo Nest präsentiert Songs von Tom Waits.
    foto: sandra thun-friedrich

    Schauspieler Tilo Nest präsentiert Songs von Tom Waits.

Share if you care.