Älteste Höhlenmalerei Großbritanniens entdeckt

17. Juni 2003, 14:46
posten

Zwei Vögel und ein Huftier auf 12.000 Jahre alten Zeichnungen

London - Archäologen haben die älteste bekannte Höhlenmalerei Großbritanniens entdeckt. Die stark verwitterten und beschädigten Darstellungen in den Crewell Crags von Mittelengland seien schätzungsweise 12.000 Jahre alt, berichtete am Dienstag die BBC. Sie zeigen zwei Vögel - darunter vielleicht einen Schwan - und ein größeres Huftier.

Nach Meinung der Experten Paul Bahn, Paul Pettitt und Sergio Ripoll erinnert der Stil an Höhlenmalereien in Frankreich und Spanien. Dass auf den britischen Inseln im Vergleich zum Kontinent nur wenige Höhlenmalereien bekannt sind, wird unter anderem dem feuchten Klima zugeschrieben, das die Zeichnungen schneller verwittern lässt. (APA/dpa)

Share if you care.