Launige Leckerlis für zwischendurch

Fleischliche Genüsse aller Art

"Warum benutzen Frauen Schminke und Parfüm?
.
.
.
Weils schiach sind und stinken..."

... also sprach Zarathustra. Da hätten wir uns mehr erwartet. Da wird eine derartige Symbolfigur der Wortgewalt als Namenspatron bemüht und dann folgt die Antiklimax des Jahres. Aber vielleicht ist das ja die eigentliche Pointe daran. Das bepostete Thema lautete übrigens "Männer trinken sich selbst schön - auch ohne Alkohol", und beim Thema Essen & Trinken geht es stets ans Eingemachte. Das Ressort Lifestyle - von seinem Themenfeld her natürlich per se auf Polarisierung, Polemik und Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln angelegt - weiß ein Lied davon zu singen. Das Ressort also, in dem es kurz gesagt um Folgendes geht:

"die dicksten Weiber stemmen, die groeszten Haufen scheiszen"

... weiß Poldi Fesch beim Artikel "Wiener Kaffeehauskultur ist 'immaterielles Kulturerbe'". Noch so ein die Menschheit spaltendes Streitthema, das schwerer beizulegen ist als der Nahostkonflikt. Das verlassen wir lieber mal schnell wieder und wenden uns dafür jahreszeitgemäß der Grillkultur zu. Da ist Stahl_____666 nämlich zum Thema "Fenchel, Radicchio und Mais statt Faschiertem und Ripperln" auch was eingefallen:

"Grillen ohne Fleisch ist wie ein Porno ohne Weiber."

Glaubwürdige Augen- und ZungenzeugInnenberichte haben uns bestätigt: Beides denkbar. Beides konsumierbar.

Geschmackssache gewissermaßen - so wie "Die Rückkehr des Schnauzbarts", wo sich für Lifestyle-Verhältnisse dann tatsächlich ideologische Klüfte auftun. Dass das auch den einschlägig interessierten Dr. rer. prol. Futbauer hinter dem Grill hervorlocken würde, war abzusehen. Aber lassen wir den notorischen Wiedergelöschten mal beseite und wenden uns jemand neuem zu: ATHARAXIS wirft sich für die Gesichtsteilbehaarung in die Bresche und hätte das Ganze auch noch gerne empirisch untermauert. Ist aber letztlich mangels Freischaltung nix draus geworden (unsere Umfragen machen wir immer noch selber!):

"Also versteh auch net ganz warum der verschwunden ist, als Muschistimulator ist er doch ganz brauchbar oder?
An alle Weibchen da draussen Rot für Ja, Grün für Nein"

All the girls in da house say: Noooooooo! (ZensorIn, derStandard.at, 11.4.2012)

Share if you care