Branchenvertreter zur Gehaltsangabe: Zahnlos oder Schritt Richtung Fairness?

Ansichtssache
foto: der standard/matthias cremer
«Bild 2 von 7»

Florens Eblinger, Eblinger & Partner:

"Das würde ich eher mit Vorsicht beantworten - aber es kann nur ein kleiner Baustein sein, der in der Fülle der Bemühungen sicherlich auch einen Schritt in die richtige Richtung führt. Aber immerhin 'ein Baustein'."

Share if you care