Raúl schießt Schalke Richtung Königsklasse

8. April 2012, 17:43

Doppelpack des Spaniers beim 3:0 über Hannover sichert Platz drei ab und lässt den Vorsprung der "Königsblauen" auf Mönchengladbach auf fünf Punkte anwachsen - Remis in Hamburg

Geslenkirchen - Raúl hat in der deutschen Bundesliga dem FC Schalke 04 am Ostersonntag drei vorentscheidende Punkte im Kampf um die direkte Qualifikation für die Champions League beschert. Der Spanier leitete mit seinen Saisontreffern Nummer 13 und 14 den souveränen 3:0 (1:0)-Sieg im Duell der Europa-League-Verlierer gegen Hannover 96 ein. Klaas-Jan Huntelaar setzte mit seinem 24. Saisontor den Schlusspunkt und liegt damit nur einen Treffer hinter Top-Torjäger Mario Gomez (Bayern München).

Drei Tage nach dem Viertelfinal-Aus gegen Athletic Bilbao vergrößerten die Königsblauen den Abstand zu ihrem Verfolger Borussia Mönchengladbach auf fünf Zähler. Hannover, das am Donnerstag gegen Atlético Madrid ausgeschieden war, muss nach der vierten Auswärtsniederlage in Folge hingegen um die Teilnahme am internationalen Wettbewerb zittern. Christian Fuchs fehlte bei Schalke noch immer wegen eines grippalen Infekts. Emanuel Pogatetz saß bei Hannover über die gesamte Spielzeit nur auf der Bank.

Per Kopf brachte Raúl sein Team vor 61.673 Zuschauern in der ausverkauften Arena schon in der sechsten Minute auf die Siegerstraße. Nach der Halbzeitpause krönte er mit einem Treffer der Extraklasse seinen starken Auftritt: Auf engstem Raum spielte er erst Konstantin Rausch und dann 96-Schlussmann Ron-Robert Zieler aus und schob den Ball ins leere Tor (47.). Allein dieses Tor ließ die königsblauen Fans mehr denn je auf eine Vertragsverlängerung des Spaniers hoffen. Klaas-Jan Huntelaar sorgte in der 63. Minute dann nach Vorlage von Farfan für den 3:0-Endstand.

Zum Abschluss ein Remis

Der Hamburger SV hat zum Abschluss der Runde einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf verpasst. Der daheim sieben Spiele sieglose HSV musste sich gegen Bayer Leverkusen mit einem 1:1 begnügen und weist weiter nur zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz auf.

Bei den Leverkusenern zeigte die Installierung des neuen Trainerduos Sami Hyypiä/Sascha Lewandowski zumindest ein wenig Wirkung, nach vier Niederlagen in Folge wurde der freie Fall gestoppt. Vor 54.000 Zuschauern brachte HSV-Stürmer Mladen Petric sein Team per Elfmeter (40.) in Führung, Andre Schürrle (55.) sorgte für den Ausgleich. (sid/red/APA, 8.4.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 44
1 2
Raúl

Ein vielversprechender Spieler, aus dem könnte noch was werden!

Für alle die es interessiert.....

....neue Homepage mit Themen abseits der klassischen Berichterstattung. www.kopfball.tv

Nachdem Pogatetz gegen Madrid bei beiden Gegentoren beteiligt war, fällt dieses Bankerldrücken wohl unter die Kategorie "Nachdenkpause"...

dachte bei gegentoren ist immer die ganze hintermannschaft + tormann beteiligt? ihre sicht ist "interessant"

was heißt meine sicht ist interessant?

ich hab doch nur mutgemaßt, warum Pogatetz auf die Bank verbannt wurde. mit keinem Wort hab ich ausgedrückt, dass ich als Trainer genauso agiert hätte, ganz im Gegenteil. Ich liebe es, wenn meine Worte beliebig verdreht werden... (ironie off)

Wie man sieht ist H96 auch ohne Mad Dog nicht sonderlich viel erfolgreicher.

wollen sie damit sagen daß sie mit dem doch so famosen pogerl nicht verloren hätten? nach der leistung im ec hat er rauß müßen.

wenn die alternativen noch schlechter sind (wie objektiv bewiesen gegen schalke) dann sicher nicht. dann ist er besser als der "ach so gute" haggui/eggimann. und tschüss

ein ganz wichtiger punkt

auch wenn es mit bisschen glück 3 hätten sein können, freue ih mich über den punkt, da ich nicht damit gerechnet habe...

jetzt HOFFE ich aus den beiden spielen gegen hoffenheim und hannover zumindest einen sieg zu holen...

NUR DER HSV!!!
NUR DER HSV!!!

6 mal Deutscher Meister
3 mal Pokalsieger
IMMER ERSTE LIGAA!!!
HSV!!!

und jetzt könnt ihr hater mich wiedermal mit rot überhäufen :D

und jetzt könnt ihr hater mich wiedermal mit rot überhäufen :D

wozu?
als fussballfanatiker bist du eh schon gestraft genug.

Oh Mann, es wär so schön, ...

wenn der HSV ab- und St. Pauli aufsteigen würde!

Bin seit 25 Jahren Paulianer und kann den hässlichen HSV nicht leiden, aber einen Abstieg vergönne ich ihnen nicht.
Die sollen ruhig noch jahrelang von "immer 1. Liga" faseln und am Tabellenende herumkreuchen.

sorry...aber ein anderes mal vielleicht...

der hsv steigt nicht ab und in die relegation kommt düsseldorf...

Und irgendwann, ich weiß es genau - spielt in der dritten Liga der HSV!!!!

=)

Dass die in der Relegation aufeinander treffen, wäre wohl der Stoff, aus dem Träume sind.

wieso Rot?? bist doch auch in schweren Zeiten HSV Dan :)

im standard-forum darf man nur fan von österreicher-klubs (bayern mit alaba ausgenommen) + dortmund (leitner zähle ich nicht als österreicher dazu) sein...

meine hsv postings werden daher generell gerne niedergestrichelt...

Keine sorge, bvb fans werden auch nicht immer gern gesehen. Ich finde es gut wenn man seinem verein treu ist, auch in den schlechten tagen.

Oder einfach nur nicht *zu* überschwänglich auftreten wenn ein Verein einen(!) Punkt erzielt hat..

im abstiegskampf ist jeder punkt gold wert...

und was heißt hier überschwänglich feiern? ich schreib hier ja auch, wenn sie mal wieder eine niederlagenserie hingelegt haben...

und was heißt hier überschwänglich feiern?

kA.. vielleicht etwas in Richtung... NUR DER HSV ! NUR DER HSV!!!!!!!!!! NUR DER HSV!!!!!!!!!!!!!!!!111111111111111111111111einseinseins ..mh?

wie gesagt...das schreibe ich auch nach niederlagen...und die feier ich sicher nicht...

und nur für dich zum ärgern ;)

NUR DER HSV!!!
NUR DER HSV!!!
NUR DER HSV!!!

Ob Raul bei Schalke bleiben wird? Der hat schließlich auch noch Ambitionen, und jünger wird er ja auch nicht..

der wird irgendwann einmal ein rasenballer und danach kann er immer noch zu dosen nach salzburg oder NY rochieren.

wenn schalke sich für die cl qualifiziert

wird er wohl bleiben und kann sein ewiges cl-torkonto noch weiter aufstocken.
dafür noch einmal den verein zu wechseln, glaub ich nicht, dass er sich antut.

Posting 1 bis 25 von 44
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.