Die Titanic in Schwarz-Weiß

Ansichtssache11. April 2012, 13:58
60 Postings

Ein Medienereignis des frühen 20. Jahrhunderts: Fotos und Filmaufzeichnungen aus dem Jahr 1912

Bild 1 von 23

Der Untergang der RMS Titanic am 15. April 1912 gilt als eines der ersten weltweiten Medienereignisse der Geschichte. Die Katastrophe, bei der etwa 1.500 Menschen ums Leben kamen (die genaue Zahl konnte nie eruiert werden), hat einen Mythos geboren, der die Titanic auch rückwirkend verklärte. Tatsächlich hat das Schiff während der Bauphase und noch zu Fahrtantritt nicht für so großes Aufsehen gesorgt, wie heute oft angenommen wird.

weiter ›
Share if you care.