Hume Cronyn 91-jährig gestorben

17. Juni 2003, 10:35
posten

Schauspieler (Im Schatten des Zweifels/Zwei dreckige Halunken) erlag einem Krebsleiden

Fairfield/USA - Der Film- und Bühnenschauspieler Hume Cronyn ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Wie seine Sprecherin am Montag mitteilte, erlag Cronyn am Sonntag in seinem Haus in Fairfield im US-Staat Connecticut einem Krebsleiden. Der gebürtige Kanadier feierte sein Leinwanddebüt 1943 in der Verfilmung von Alfred Hitchcocks "Im Schatten des Zweifels".

Später spielte er unter anderem in dem Thriller "Das Phantom der Oper", dem Western "Zwei dreckige Halunken" und dem Drama "Tränen der Erinnerung". 1944 wurde er als bester Nebendarsteller in "Das siebte Kreuz" für den Oscar nominiert. Cronyn arbeitete häufig mit seiner Ehefrau Jessica Tandy zusammen, bis diese 1994 an Krebs starb. (APA)

Share if you care.