ORF-TV verlor weitere 1,7 Prozentpunkte im März

Puls 4 meldet Wachstum, ATV schafft 3,2 Prozent

Wien - Der ORF baute im März wieder Marktanteile ab, DER STANDARD berichtete: 37,9 Prozent nationalen Marktanteil erreichten ORF 1 und ORF 2 gemeinsam. Das sind 1, 7 Prozentpunkte weniger als im Vergleichszeitraum 2011. ORF 1 kam auf plus 0,8 Prozentpunkte bei 15,8 Prozent. ORF 2 verlor 2,6 Prozentpunkte und zählte 22,1 Prozent. Puls 4 meldet Wachstum, ATV schafft 3,2 Prozent, ATV II erreichte 0,2 Prozent. (red, DER STANDARD, 3.4.2012)

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.