Ring frei für Fahrräder!

Ansichtssache |

Fünf Grad am Vormittag und eisiger Wind konnten tausende Fahrradfans nicht von der Teilnahme an der Radparade im Rahmen des ARGUS Bike Festivals abhalten

Bild 1 von 34»
foto: derstandard.at/tinsobin

1. April, 10.30 Uhr. Das Thermometer zeigt fünf Grad, es pfeift eisiger Nordwestwind. Doch ungemütliches Wetter hält Fahrradfans nicht davon ab, sich auf den Weg zum Wiener Rathaus zu machen, wo die Fahrradlobby ARGUS Samstag und Sonntag zum 18. Bike Festival samt zweiter Radparade am 1. April lud.

weiter ›
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 83
1 2 3
Vassilakou und Rad und Dienstwagen

http://derstandard.at/131500599... aufloesen: Maria Vassilakou, 1969 in Athen geboren, ist seit knapp einem Jahr Wiener Vizebürgermeisterin und Stadträtin für Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz und Energieplanung. Die Grün-Politikerin versucht so oft wie möglich zugunsten des Rades auf den Dienstwagen zu verzichten.

http://www.unzensuriert.at/content/0... Vassilakou

http://diepresse.com/home/pano... Vassilakou

dieses unzensuriert.at, das ist so eine art heute für geistig behinderte, richtig?

Bild 9:
Das sind die Einhörner aus "Charlie the Unicorn".
Haha!

let's go to candy mountain!

Frau Vizebürgermeister ...

Man sollte mal veröffentlichen, wie viel die liebe Frau Vizebürgermeister mit ihrem Dienstwagen fährt, anstelle mit Öffis oder Rad.

tut sie das?

Täglich.

Nein, sie soll nur weiterhin mit dem Dienstwagen fahren!

Weder ist in den Öffis der Platz vorhanden, noch sind die Radwege breit genug für den Megahintern unserer Vizebürgermeisterin!

das ist so oft irgendwo zu lesen dass die vizebürgermeisterin sehr viel mit ihrem dienstwagen fährt, jetzt würd mich mal eine seriöse (!=kronen-zeitung) quelle interessieren

die quelle für diesen scheiXX sind ein paar

grün-hassende trollposter die sich ringelreihum gegenseitig zitieren.

hab ich schon zig mal versucht zu bekommen. noch nie hat mir einer dieser super poster eine quelle genannt oder nennen können....

poster luke_vie hat aber eh nicht viel zu sagen außer in verschiedenen threads - auch wenns gar nicht passt - die grünen anzupatzen. das dürft halt sein troll ding sein. täglich grüßt das murmeltier. das braucht man nciht so ernst nehmen.

Weiß man schon wieviele teilgenommen haben?

Der Radfahrbeauftragte hat was von 2000 verteilten Ansteckblumen geschrieben, aber es hatten ja bei weitem nicht alle so eine aufm Radl.

War eine schöne Sache,

aber noch viel schöner war die spontane Crirical Mass danach, mit ca, 100 Rädern und ohne Polizeibegleitung. Ein netter Sonntagsausflug mit netten Leuten.
http://www.criticalmass.at/

Oh Mann! als Radfahrer schäm ich mich für diesen Martin Blum.

Wie kann man allen Ernstes als Mann so peinlich angezogen sein.

ich finds irgendwie sexy. Dachte ich beim Bild, noch bevor ich gesehen hab, wers ist.

ich find ihr post peinlicher.

Polizei un die STVO

selbst die Fahrräder der Polizei sind nicht 100% STVO konform,
denn es fehlen ihnen (Auszug STVO)
Rückstrahler, weiß, darf mit dem Scheinwerfer verbunden sein (Lichteintrittsfläche mindestens 20 cm2)
bzw.
Rückstrahler, rot, darf mit dem Rücklicht verbunden sein (Lichteintrittsfläche mindestens 20 cm2)

RS waren schon montiert, aber viel zu klein!
 
Als ich die Herren darauf aufmerksam machte (denn so ein Polizeirad sollte ja VORBILDLICH ausgestattet sein) fragen mich der Hr. Kommissar: „Na wos, woins mi jetzt onzagn…“

sowas gehört angezeigt. Erst dann ändert sich da was!

Die "Hipster-Biker" sind so was von peinlich.

lg
ein leidenschaftlicher Radfahrer

ach, sie haetten ja nur selbst gern eins ;-) geben sie's zu!

Es gibt spannendere Methoden sich zum Affen zu machen.

wieso ist so vielen leuten gleich was peinlich

was andere leut machen, nur weil sie dabei anders angezogen sind?

ob sich einer einen hipster-schnauzer stehen lasst oder sich eine nerdige hornbrille aufsetzt und die polyesterhemden mit den grossen krägen vom vater auftragt, ob einer ein uralt-waffenrad fahrt oder ein selbstgebautes fixie oder ein puch clubman oder ein high-end touringbike um 2000 euro aufwärts oder eine dieser alu-kaufhausschleudern ist doch völlig wurscht.

da hätt ich einen tshirt vorschlag für sie:

http://rlv.zcache.ca/give_hips... uy_400.jpg

Man merkt, es sind Ferien;

da wissen die Leute vor Langeweile nichts mit sich anzufangen und kommen auf so dämliche Ideen.

Posting 1 bis 25 von 83
1 2 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.