Aprilscherzrausch bei Google: 8-Bit-"Maps" als Highlight

  • London in der "Google Maps Quest"-Ansicht - ganz im Stil klassischer 8-Bit-Konsolen.
    vergrößern 986x657
    screenshot: redaktion

    London in der "Google Maps Quest"-Ansicht - ganz im Stil klassischer 8-Bit-Konsolen.

Selbstfahrende Autos bei Nascar, mehrere Mäuse für Chrome und eine "really advanced search"

Es gibt Arbeitstage, die bergen für den gemeinen Web-Redakteur ihre ganz besonderen Herausforderungen, der 1. April ist definitiv so einer: Im Wust mehr oder weniger geglückter Aprilscherze noch wirklich relevante Nachrichten zu finden, ist nicht immer ganz so einfach, neigt die Online-Community doch dazu, diese Tradition besonders intensiv zu begehen.

Google

Der ungekrönte König dieses Tages ist aber wohl Google, wo andere Unternehmen sich mit einem kleinen Scherzchen zufrieden geben, regnet es es von dem im kalifornischen Mountain View beheimateten Unternehmen nur so an Fake-Nachrichten. Und zwar solchen, die zum Teil mit erheblichem Aufwand produziert wurden. Das Highlight des Jahres 2012 ist dabei wohl die Ankündigung einer speziellen 8-Bit-Version von Google Maps für das legendäre Nintendo Entertainment System (NES).

Neben einer nette gestalteten Video-Ankündigung hat man nämlich tatsächlich eine "Preview"-Version veröffentlicht, unter dem Namen "Google Maps Quest" lässt sich die Welt also derzeit zeitbegrenzt im 8-Bit-Modus erforschen. Dabei hat Google viel Liebe zum Detail bewiesen, so sind auf der Karte zahlreiche Monster versteckt, selbst den Street-View-Modus hat man grafisch angepasst.

Zu den weiteren Aprilscherze von Google gehören die Ankündigung eines "Multitask-Modus" Für Google Chrome, bei dem der Browser mit mehreren Mäusen gesteuert wird, sowie einer "Really Advanced Search", die reichlich spezifisch Einschränkungsparameter kennt. Google-Chef Sergey Brin höchstpersönlich verkündet den Start von "Google Racing", und damit die erstmalige Teilnahme eines selbstfahrenden Autos im NASCAR-Rennzirkus. Eine Liste aller bisher bekannten Google-Scherze versammelt man bei "The Next Web", aktuell ist man dabei bereits bei 12 Einträgen angekommen.

Natürlich gibt es aber auch jenseits von Google den einen oder anderen mehr oder minder gelungenen Aprilscherz, insofern: Posten Sie ihre aktuellen Favoriten im Kommentarbereich!

(apo, derStandard.at, 01.04.12)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 87
1 2 3

ups, da hat jetzt irgendwas nicht funktioniert.

Aber einfach Area 51 in die Suche eingeben und stark heranzoomen.

loch ness find ich auch lieb :)

Die Musik..

ist aus Dragon Quest Monsters :D Geniales Spiel.

Nicht (nur) im Stile von 8Bit Konsolen sondern abgekupfert von Zelda 2

http://2.bp.blogspot.com/_7shGf67T... -2_eu3.png

you don't say? :D

Neben Google darf auch Apple nicht fehlen. Apple bringt demnächst einen Kühlschrank auf den Markt, den iFridge. Fehlt nur noch MS.

iFridge: Apple steigt in das Geschäft mit Haushaltsgeräten ein
macwelt
http://goo.gl/GoS6o

Und von MS gibts dann den Freeze ...

Classic!

Der intelligente Kühlschrank soll nach Vorstellung Apples nicht weniger als "die Art und Weise ändern, wie wir mit Lebensmitteln umgehen."

Ich mochte den Aprilscherz in der FAZ: http://www.faz.net/aktuell/t... 02725.html

Achso, das war ein Scherz, damn ;)

Klingt gut

Ich were dafyr dass man das so ybernimmt. Will endlich wieder auf englishen tastaturen arbeiten, denn diese sind fyr Programmierer am besten geeignet.

Bild: London in der "Google Maps Quest"-Ansicht - ganz im Stil klassischer 8-Bit-Konsolen.

... cool.. erinnert stark an das klassische Sim City :-)

Haha xD

unbedingt die 6 Rezensionen lesen, ich hab Tränen gelacht!

http://amazon.de/dp/B007O743H8

Super Danke!

Habe eins gleich bestellt. Wenn jemanden mir helfen möchte bem zusammenbauen, einfach bei mir melden!! ;-)

OpenStreetMap löscht nach Lizenzwechsel beinahe ganz Westberlin:

http://www.heise.de/newsticke... 86457.html

hurra, endlich wieder raucherflüge bei condor

http://www.condor.com/

Coole Sache von Google :-)

Wenn man diese uralt-Grafik sieht wird man richtig nostalgisch...und ehrlich gesagt waren das sowieso die coolsten Spiele, weil man sich die gesamte Grafik in seiner Fantasie ausmalen konnte. Heute ist das ja nimmer nötig, aber irgendwie nimmt das vielen Spielen auch Atmosphäre (so blöd das jetzt klingen mag. Aber das ist wie Bücher vs. Filme ;) )

http://www.nigeriagoogle.com/

ist aber auch nicht schlecht. ;)

Posting 1 bis 25 von 87
1 2 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.