BT und Yahoo! gründen Partnerschaft

16. Juni 2003, 18:45
posten

Gemeinsamer Breitbanddienst startet im September

Der britische Internetprovider BT Group und Yahoo! werden kooperieren, um gemeinsam ein neues Internet-Produkt unter dem Namen BT Yahoo! Broadband zu starten. Der Service unter dem bisherigen Namen BT Openworld wird dazu in großem Umfang verändert werden. BT Yahoo! Broadband vereinigt die Zugangsangebote von BT mit den Inhalten von Yahoo! und wird eine Menge neuer Anwendungen wie zum Beispiel weltweit interaktive Spiele, Webcam-Services und eine große Zahl an Musikvideos anbieten.

BT Yahoo! Broadband wird Neukunden ab September zur Verfügung stehen, die bestehende Kundschaft von BT Openworld wird Phasenweise in den neuen Service integriert. "Ich glaube mit so einem überzeugendem Produkt wird es einen deutlichen Aufschwung unserer Breitband-Services geben", so Pierre Danon, CEO von BT. Mit dem neuen Dienst erhofft man sich fünf Mio. Breitband-Kunden bis 2006.(pte)

Share if you care.