Ich sehe was, was du net siehst

Ansichtssache

Renault hat den Mégane überarbeitet. Außen sieht man davon wenig. Aber es gibt drei neue sparsame Energy-Motoren, ein Visio-System und einen Komfortblinker

Bild 1 von 9»
foto: werk

Autonarren haben für die stundenlange Fahrt in den Sommerurlaub ein neues Spiel. Aktueller Mégane oder Vorgänger könnte es heißen. Denn das Facelift der Frontpartie fiel für die Collection 2012 so sanft aus, dass man schon genau hinschauen muss - so er, der neue Mégane, nicht die optional erhältlichen LEDs vorne trägt.

weiter ›
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 66
1 2

Auch eine Kunst, kein eiziges Bild des neuen Modells für diese "Ansichtssache" zu finden.

Navi braucht Nachhilfe?

gräßlich

für einen amtierenden F1 weltmeister unter aller sau, sowohl design als auch motorisierung. eine schande.

Seit langem der dümmste Nick :-)

Na, da bist Du wohl angerufen worden gestern Nacht

Pfui Deifl und für sowas auch noch Geld ausgeben, wie kann man sich mit so Alltagsbreiautos selbst abstrafen?

Ich verstehe.

Sie fahren wohl noch immer eines der Citybikes aus der ersten Auflage, von denen so viele in improvisierte Langzeitmieten um Null Euro verschwunden sind...

Sie fahren sicher einen total individulisierten Golf.

Für so Alltagslangweiler gebe ich keine 4 bis 5-stelligen Beträge aus.

Also doch

einen Dacia Sandero in individueller Matt-Schwarz-Folierung?

Der Langweiler kostet 3 oder mehr als 5-stellig?

Na dann, erleuchte uns:

welches seltene und aufregende Nicht-Alltagsauto fährst du denn?

Warum sollte ich sowas fahren?

Na,

wenn du hier so über "langweilige Alltagsautos" herziehst, wirst du ja sicher etwas sehr Spezielles und Exklusives in der Garage stehen haben. :)

Also?

Warum soll ich mich erklären?

Also doch

etwas ganz Gewöhnliches. Vermutlich eh ein Family-Van oder was ähnlich Ungustiöses. :)

Immerhin hast du verstanden, dass man sich mit "Ungustiösen" selbst abstraft ;)

Sag schon, welches Auto fährst du. Ich will lachen.

ich hoffe ja auf einen tiefergelegten, mattschwarz folierten döner-3er.

bravo!!! lauter falsche (alte) fotos

Die Bilder sind mindestens 3 Jahre alt, denn da wurden die neuen Kennzeichen in Frankreich eingeführt.

nettes Auto

, aber ich fahre nur Mercedes!

Mein Beileid. Warum nicht mal ein Auto versuchen?

beides

erkennt hier übrigens irgendwer eine änderung zum vor facelift modell- i ned

schad

wird auch schwer, da es die alten bilder vom werk sind.

Posting 1 bis 25 von 66
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.