Mega-Auftrag für Airbus

17. Juni 2003, 12:59
14 Postings

Emirates Airlines bestellen 41 Maschinen, darunter 21 Riesen-Airbus A380

Le Bourget - Die Fluggesellschaft Emirates Airlines aus Dubai hat beim europäischen Flugzeugbauer Airbus eine Milliarden-Bestellung über 41 Maschinen in Auftrag gegeben. Wie Airbus-Chef Nöel Forgeard der französischen Tageszeitung "Le Figaro" (Montag-Ausgabe) sagte, orderte die arabische Gesellschaft 21 Maschinen vom neuen Riesen-Airbus A380 sowie 20 Langstreckenflugzeuge vom Typ A340-500 und A340-600, die im vergangenen Jahr in Dienst genommen wurden.

Mit diesem Auftrag gibt es für den A380 nach Angaben Forgeards nunmehr 124 Festbestellungen. Der Katalogpreis für den Riesen-Airbus liegt bei rund 250 Millionen Dollar (213 Mill. Euro). Er soll den Jumbo 747-400 des US-Rivalen Boeing als größtes Passagierflugzeug der Welt ablösen. Forgeard bestätigte, dass der Jungfernflug des A380 für Anfang 2005 geplant ist; ein Jahr später soll die Maschine in den Dienst genommen werden. (APA)

Link

Airbus

Share if you care.