UPC erweitert TV-Angebot um vier HD-Sender

20. März 2012, 12:49
  • Neue HD-Sender bei UPC
    foto: kabeleins

    Neue HD-Sender bei UPC

Vier neue HD-Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe zunächst gratis, ab Juni kostenpflichtig

UPC hat sein Angebot an HD-Sendern um vier Programme der ProSiebenSat.1-Gruppe erweitert. In dem neuen "HD EXTRA Plus"-Paket sind PULS 4 HD, SAT.1 Österreich HD, ProSieben Austria HD und kabel eins austria HD enthalten.

Testphase, danach kostenpflichtig

Bis Ende Mai können alle UPC-Kunden mit einer HD-fähigen Digital-TV-Box die Sender ohne Mehrkosten empfangen. Ab Juni ist das "HD EXTRA Plus"-Paket für zusätzliche 2,50 Euro abonnierbar. (red)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 141
1 2 3 4
Lautstärke

Wenn wir schon beim Thema UPC und HD sender sind, hätte eine Frage an euch.
Habe das Problem das ich bei manchen HD sendern (natgeoHD) auch jetz bei den 4 neuen (pro7HD+sat1HD+puls4HD+kabel1HD) die Lautstärke mit der UPC Fernbedienung nicht ändern kann, muss dann immer zur TV-Fernbedienung zurückgreifen, was ziemlich nervt.
vermute das das an DolbyDigital liegt (ORF1HD) zb funktioniert mit der UPC-Fernbedienung, hab ebenfalls schon gehört das das nicht nur bei mir so sein soll.

Hätte da vllt. jemand eine Lösung dafür? wäre super
danke schonmal
lg

Lautstärke mit Cisco Mediabox

Bei mir war es so arg, daß ich geglaubt habe, die Membran von den FS Lautsprechern kommen heraus, so laut waren die neuen HD Sender. Ich wünsche mir meine alte Philips Box zurück, da funktionierte alles tadellos.
Angeblich wird daran gearbeitet. Ich glaube nicht daran, daß mit dieser Box das je funktionieren wird. Der Lautstärkeregler ist bei diesen Sendern komplett wirkungslos.

selbes problem hier...

hab aber auch keine lösung gefunden.

Das Problem mit der Lautstärke hatte ich auch, bevor ich auf SAT umgestiegen bin. Ich hab mir dann von einem Freund die Harmony empfehlen lassen, und die ist eigentlich ganz passabel.

gleiches problem nit der cisco box! liegt wohl daran das bis auf orf alle hd sender mit dilby digital kommen

Also ich hab das Problem nicht. Hab aber noch eine alte Box = Philips

UPC sollte lieber mal schleunigst schaun...

das ich eine Decoder Karte von UPC in meinen TV stecken kann, und ich nicht mehr dieses besch.... upc media box teil brauch.

bei der box kann man nichtmal die sendeplätze ändern. aber favourites gibts, uhh wie toll.

Das wird wohl so schnell nicht passieren, Stichwort Verschlüsselung...

Das wäre überhaupt kein Problem -> siehe UPC Schweiz und UPC in Innsbruck..

ich hab bei UPC angerufen und nachgefragt wies mit einer decoder karte aussieht. die haben gemeint sie arbeiten daran, aber es müssen alle applikationen (diese deppaten spiele, und on demand,...) funktionieren bis sie die karten frei geben.

Genau, geht mir auch so.
Für so einen Schah*** verlangen die noch zusätzlich Geld.

auf den genannten sendern sind die zahlreichen werbeblöcke noch der interessanteste content. ob die allerdings auch in hd gesendet werden?

Da werbungen neu und kurzlebig sind werden die natürlich auch mit neueren Kameras gedreht. Sprich in HD.

aus der SAT Erfahrung kann ich sagen

....dass mehr Werbeblöcke in HD sind als der Rest des Inhaltes.....

Hab seit gestern die zusätzlichen HD-Sender...

...da sie ja bis Ende Mai gratis dabei sind.

Ich muss auf den ersten Blick sagen; HD bringt nur relativ wenig, verglichen zu ORF/ZDF/ARD HD, da die selbst produzierten Tagessendungen scheinbar noch nicht mit HD-Kameras gefilmt werden und das Hochrechnen von SD-Material scheinbar schlechter gemach wird als bei den o.a. Sendern. Lediglich die Werbung ist bestechend scharf...

Neue Filme werden außerdem sowieso meist zeitgleich oder 1-2 Wochen früher od. später am ORF, verglichen zu den Privaten und das ohne Werbung gezeigt. 2,50 Euro die ich mir somit sparen kann...

p.s. leider kann man bei UPC die vorprogrammierte Senderreihenfolge noch immer nicht ändern. Die HD Sender beginnen jetzt bei Nr. 240 anstelle von Nr. 250 *kopfschüttel*

Bitte schlagt mich nicht.

Aber der qualitativ äusserst ansprechende Film Dead or Alive gestern auf Puls4 war in perfektem HD.

:-)

hab vor einiger zeit gelesen, daß puls4 technisch nicht imstande ist, HD zu produzieren.
d.h. sie produzieren in SD, und skalieren hoch.

betrifft auch die restlichen ö-sender (servus TV ausgenommen)

Der ORF

hat schon in HD (1280) gefilmt, da war HD in der Öffentlichkeit noch gar kein Thema und es dauerte noch Jahre, bis die ersten HD-Flachbildfernseher auf den Markt kamen.

Nämlich seit 1999 "flächendeckend" nach einzelnen Proben seit 1996 (z.B. Neujahrskonzerte).

Jedoch werden nur wenige Sendungen tatsächlich in HD ausgestrahlt. Das gilt genauso für Pro 7, Sat.1 und Kabel 1 (da sind es meist nur einige Spielfilme pro Monat).

Leider ist ORF Wien seit der "Neuvorstellung" von "Wien heute" im Herbst dazu übergegangen, diese Sendung generell auf SD umzustellen. Zuvor wurden Beiträge, die in HD vorlagen, auch tatsächlich in HD gesendet. Der Studiosprecher aber nur in SD.

auch der orf produziert - wenn auch noch bei weitem nicht ausschließlich - in HD...

siehe auch
http://hdtv.the-media-channel.com/orf-eins-hd.html
bzw.
http://hdtv.the-media-channel.com/orf2-hd.html

dass man heutzutage ...

1.) überhaupt noch Sender nicht HD ausstrahlt
2.) für HD Sender extra bezahlen soll

versteh ich nicht. Das ist als hätte man damals noch einen sender in schwarz/weiß und die farbversion für einen aufpreis empfangen können. warum wird hier der normale technische fortschritt so seltsam behandelt?

Nur der Tod ist umsonst, und selbst der kostet das Leben.

Und wo kann man dafür zahlen diese Sender NICHT zu empfangen?

Zitat

Zitat Niavarani: "HD was ist das? ... Da seh ich den gleichen Schåss, nur schärfer!" ;)

Mit so traurigen Witzen kann man in Österreich reich und berühmt werden.

traurig

stimmt mich eher, dass er der realität entspricht.

HD EXTRA PLUS Paket?!?

HD Trash hätte es eher getroffen bei dem Programm. Bin gespannt, wann endlich wieder mal vernünftige HD Sender bei UPC kommen.

Bei Sky versucht man in der Regel neue Sender in bestehende Pakete zu integrieren um sie noch atraktiver zu machen. Für Bestandskunden ist es dann auch ohne Aufpreis.

Wenn bei UPC mal ein neuer Sender ohne Aufpreis kommt schaltens meist einen anderen dafür ab...

Posting 1 bis 25 von 141
1 2 3 4

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.