Del Bosque rechnet mit Rauswurf

14. Juni 2003, 15:47
4 Postings

Real Madrid-Trainer wartet bisher vergeblich auf Vertragsverlängerung

Madrid - Der Trainer des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid, Vicente del Bosque, rechnet mit seiner Ablösung zum Ende der Saison. "Ich habe das Gefühl, dass ich nicht bleiben werde", sagte der 52-Jährige am Samstag dem Radiosender Cope. "Ich würde meine Arbeit bei Real gerne fortsetzen. Aber wenn bis zu diesem Zeitpunkt mein Vertrag noch nicht verlängert wurde, muss man daraus seine Schlussfolgerungen ziehen."

Del Bosque war vor dreieinhalb Jahren von den "Königlichen" zunächst nur als "Notnagel" verpflichtet worden. Er gewann dann aber mit Real zwei Mal die Champions League (2000 und 2002) und 2001 die spanische Meisterschaft. Der frühere Real-Profi hatte zuvor noch nie ein Erstliga-Team als Trainer betreut. (APA/dpa)

Share if you care.