Schauspieler Michel Duchaussoy verstorben

13. März 2012, 15:56

Bekannt wurde der Schauspieler mit Filmen von Claude Chabrol und Louis Malle - 1990 war er für den Filmpreis Cesar nominiert

Paris - Der französische Schauspieler Michel Duchaussoy ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 73 Jahren an Herzversagen. Bekannt wurde Duchaussoy vor allem mit Rollen in Filmen von Claude Chabrol, wie etwa "Das Biest muss sterben", "Die untreue Frau" oder "Vor Einbruch der Nacht". Für seine Rolle in Louis Malles Film "Eine Komödie im Mai" war er 1990 für den Filmpreis Cesar nominiert.

Von 1964 bis 1984 war Duchaussoy überdies Mitglied der Comedie-Francaise. Duchaussoy war aber nicht nur auf der Bühne und im Film aktiv, sondern auch im Fernsehen. Entsprechend würdigte Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy den Verstorbenen in einer Erklärung als Akteur, der es verstanden habe, Qualität und Erfolg miteinander zu verbinden. (APA, 13.3.2012)

Bei Todesfällen ist das Forum geschlossen.

Share if you care