"After All, No Regrets"

8. März 2012, 14:29

  • Die neue Carrera-Kampagne

Die Mode- und Eyewear-Marke Carrera geht mit einer neuen Kampagne on air

Die Mode- und Eyewear Marke Carrera geht mit einer neuen Kampagne und dem Slogan "After All, No Regrets" in den Frühling. Das neue Konzept wurde von der Agentur D'Adda, Lorenzini Vigorelli, BBDO erarbeitet und umgesetzt. "Die neuen Bilder haben ihren Ursprung im Feedback von Blogs und Social Networks und sind die Visualisierung der Wunschliste der Carrera-Generation, einer Liste an Dingen, die man im Leben nicht versäumen sollte", so erklärt Carrera den Hintergrund der Kampagne, denn "du kannst Dich mit allem abfinden außer damit, etwas im Leben versäumt zu haben: Dinge, die Du nicht getan hast, Worte, die Du nicht gesagt hast oder Liebesgeständnisse, die Du nicht gemacht hast." 

Die weltweite Pressekampagne wird ab März in Tageszeitungen und Zeitschriften sowie im Internet gestartet, zusätzlich wird ein Video verbreitet, in dem die "Carrera-Generation" zu Wort kommt und junge Menschen aus ihrem Leben erzählen (Video siehe links).

Die Sujets:





Share if you care
2 Postings

Ob NEVER HIDE wenn mans so krampfhaft nachzumachen versucht auch noch gelten sollte?

Der Claim wird verständlich,

wenn man die Erklärung dazu schreibt. Vielleicht ein kleiner Disclaimer rechts unten?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.