com_unit überwindet Barrieren im Web

13. Juni 2003, 14:12
posten

www.gleichanders.at geht an den Start

com_unit erhielt im vergangenen Herbst den Zuschlag für die vom Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen ausgeschriebene Kampagne zum Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderungen 2003. Einen zentralen Punkt dieser Kampagne bildet die Website www.gleichanders.at – eine Seite, die für alle InternetnutzerInnen uneingeschränkt zugänglich sein sollte. Dieses Projekt wurde für die Verantwortlichen von com_unit zum Anlass, sich intensiv mit der Materie "Zugänglichkeit im Internet" auseinanderzusetzen.

Bei der Programmierung von www.gleichanders.at wurde die Konformitätsstufe "Triple-A" der Web Accessibility Initiative (WAI) berücksichtigt. Damit erfüllt die Seite die höchsten derzeitigen Standards. Darüber hinaus wurden Zusatzfeatures wie ein Schriftgrößenregler oder die Möglichkeit, Bilder vergrößern zu können, eingesetzt. (sku)

Share if you care.