Adidas boomt rund um den Globus

7. März 2012, 09:35

Der deutsche Sportartikel-Her­steller hat dank kräftiger Impulse aus China und Nordamerika Umsatz und Gewinn auf Rekordniveau gehievt

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.
Share if you care
4 Postings

ein dank den fleissigen chinesischen kindersklaven....

Ich kauf nur noch Adidas schuhe. Die halten solange bis die Sole komplett durch ist. Ein billigschuh hält max. 2 Monate - dann löst er sich in einzelteile auf.

Wundert mich, weil die Qualität war auch schon mal besser bei Adidas - spardirdas.

kommt drauf an, hab letztes jahr ziemlich viel sportkleidung von adidas gekauft und das zeug ist 1a (laufen, krafttraining).

grad die laufleiberl mit netztextil am rücken find ich sehr gut.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.