Kreuzworträtsel Nr. 7024

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

6 Wenn ich näher ran reit, kann ich mich daran, gelände gesagt, bereich-ern
7 Gändels Geburtsort? Wenns hochkommt - geh bitter, da geh ich doch leber in Saft!
9 In dem Outfit willst du dich in die Lifte erheben?
10 Kommt anderswo just rechtzeitig: Solche Details werden in Privaterschaftsprozessen erörtert? (1-2 Wörter)
11 Fehlsuche mit der Wünschelrute? Ahn sich nur ein Tipp! (Mz)
13 Dubioses Wohnrecht: In dunklen Stunden wurde ich verdächtigt, / ich hätt als Pensionist auch im Hotel -
17 Wursthautt? Wenn ihr sie selbst abholz, kriegt ihr sie pressfrisch zum Einheizpreis (Ez)
18 Damit sie 20 waagrecht werden, brauchts auffallend kaltes Kalkül?
19 Fehlverbuchte US-Steuern? Houston, wir haben ein Problem in unserem Staat!
20 Um eine Affäre anzufangen: Der Skommerschuh aus Sussex ist eine Frechheit!

Senkrecht:

1 Wieder ein Öffi? Über das Rätsel sind wir im Bild!
2 Dank aus dem Dantelande: Fehlt es mit ihr an Mut, herrscht auch beim Liebreiz Geiz?
3 Wenns daran geht, wird in der Saure-Gurkerl-Zeit die eiserne Reserve-Bank geplündert?
4 Da Zettel glatt nicht in Form ist, wirken die fnicht mehr Jungen geknickt
5 Sie kommt zur Wäsche, sobald ihr der Kluppstatus zuerkannt wird
8 Aus dem Drecksack gefischt: unratsames Drama?
12 Damit kannst du den Geburtstag wie ein Verbrechen verüblich gestalten
14 Damit entsteht auto-matisch ein Antrieb, der jedN aufs Bike treibt? (1-2 Wörter)
15 Wie gibt sich der Kavalier als Gewählleister? Festaktiv?
16 Wenn es um Sanktionen geht, wirkt die Justiz f-ast unlocker

 

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.